Kreuzkirche-KW und Sprengel KW

 

Nächste Gottesdienste:

 

 

Nach den Gottesdiensten in der Kreuzkirche laden wir regelmäßig zum Kirchenkaffee im neuen Gemeindezentrum ein. Gern können Sie dafür einen Kuchen backen.

Bitte in der Küsterei melden: 03375 258620

 

Zum ersten Advent

Ja, es ist wieder Advent, die Zeit der Vorfreude auf das Weihnachtsfest, der Geburt unseres Herrn Jesus Christus.

Vielerorts wird dies mit Adventsfeiern und Konzerten gefeiert. Auch ein Adventskranz gehört zu den Traditionen, der durch das Leuchten der einzelnen Kerzen uns daran erinnert, daß das Weihnachtsfest immer näher rückt.

Lange Zeit  wurde uns dieser Adventskranz in unserer Kreuzkirche von einer bekannten Gärtnerei unserer Stadt gestaltet. Wir freuen uns, daß auch nachdem diese in den Ruhestand gegangen sind,  auch in diesem Jahr einen Kranz für uns gestaltet haben.

Neben der sich steigernden Zahl der Kerzen können wir darin vielleicht auch schon das Erwachen der Natur beobachten, denn einige Knospen im Kranz lassen schon jetzt darauf hoffen.

Erleben Sie das selbst, wenn Sie einen unserer nächsten Gottesdienste besuchen.

Herzlichen Dank an die Familie Genz für die mühevolle Arbeit.


Übrigens: Wir suchen noch immer einen Weihnachtsbaum für unsere Kirchen.

Der Größte für die Kreuzkirche kann schon eine Länge von 6 m haben. Wer uns einen Baum spenden möchte, melde sich bitte in der Regionalküsterei. Falls eine Fällgenehmigung erforderlich ist, müßten Sie sich bitte selbst darum kümmern.
Für das Fällen und den Transport steht eine bewährte Helfergruppe zur Verfügung.

GKR-Wahl-Ergebnis 2022

Am 13.11.2022 fanden in 278 Gemeinden in Berlin, Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt Gemeindekirchenratswahlen statt. So auch in unserer Kirchengemeinde in Königs Wusterhausen. 

Zur Wahl standen 5 Kandidaten aus der Gemeinde, welche sich teilweise zur Wiederwahl stellten, teilweise zum ersten Mal kandidierten. Das Wahllokal im neuen Gemeindezentrum öffnete nach dem Gottesdienst und war bis 17:00 Uhr geöffnet. Wahlberechtigt waren 1226 Gemeindeglieder. Die Wahlbeteiligung lag bei 10,28 %. Die Briefwahlbeteiligung lag bei 24,6 %.

Für drei Jahre in den GKR gewählt wurden Raphael Bunde, Michael Klink, Jürgen Serba und André Stoilkov. Ersatzältester ist Gerhard Damrow-Keller.

Die Einführung der Gewählten findet im Gottesdienst am 27.11.  im Gottesdienst um 10:30 Uhr in der Kreuzkirche statt


Wir bedanken uns bei allen Kandidaten für Ihre Kandidatur und vor allem beim Wahlausschuss bestehend aus Manfred Plenz, Norbert Stark, Christa Schaffernicht und Ute Arndt. Vielen Dank für den langen Dienst an der Wahlurne.


 

Alle Jahre wieder…..
Nun soll er wieder stattfinden, der Lebendige Adventskalender, der seit 2008 zur Adventszeit von Königs Wusterhausen gehört.
Vom 1. – 24. Dezember treffen sich jeden Abend um 18.00 Uhr Einwohner aus der näheren und weiteren Nachbarschaft an einer schön geschmückten Tür oder einem Fenster.
Hinter jedem geöffneten „Türchen“ tut sich dann eine kleine Überraschung auf. Menschen, die sich fremd sind, singen miteinander, lauschen  bei Plätzchen, Glühwein oder Teepunsch vorweihnachtlichen Geschichten und Gedichten. Lassen Sie sich überraschen und  verzaubern. 

Seien Sie also herzlich eingeladen, machen Sie sich auf den Weg, bringen Sie noch Freunde oder Nachbarn mit und treffen wir uns im Advent!
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, es wäre aber schön, wenn Sie sich einen Becher für ein heißes Getränk mitbringen.
Kicken sie hier, um zum Kalender und zur Gastgeberliste zu gelangen.

 



Pfarrer Arndt Tel.: 0162 2963897
Pfarrer Witt     Tel.: 0160 1072116
                     oder : 03375 258621


Das 14. und letzte Bauvideo finden sie hier und unter Baustelle Pfarrhaus






Außerdem einen interessanten

Kurzeinblick vom neuen Haus




          und ein wunderbares Video 

zur Geschichte der Bauarbeiten.



Unser Gemeindezentrum 

wurde am 28. August 

feierlich eröffnet. 

Hier einige Impressionen.




Sollten Sie ein Video verpasst haben, können Sie hier auch die anderen Videos noch einmal anschauen.


Ev. Kirchengemeinde Königs Wusterhausen

79 Abonnenten


Zum Grundsteinlegungsrichtfest wurde ein Zollstock produziert, den Sie für sich oder zum Verschenken für 10,00 Euro Spende erwerben können. Damit unterstützen Sie direkt den Bau unseres Gemeindezentrums. Der Zollstock ist in der Regionalküsterei erhältlich oder zu unseren Andachten und Gottesdiensten in der Kreuzkirche. Natürlich können sie ihn auch beim Eröffnungsfest erwerben.




 

 

Info