Kreuzkirche-KW und Sprengel KW

 


Gottesdienste:

 

Aktuelles

Für den November gibt es, wie bekannt, besondere Verhaltensvorschriften. Beachten Sie bitte:

Z. Zt. können Gottesdienste   in unseren Kirchen unter Einhaltung der bekannten Hygienemaßnahmen gefeiert werden.

Es gelten folgende Regeln:

Unter Beachtung des nötigen Sicherheitsabstandes  finden in unserer Kreuzkirche maximal 75 Personen Platz.

In unseren Dorfkirchen entsprechend weniger.

- Achten Sie bitte auf die Abstandsdregelung 1,5 m im Eingangsbereich und auf den Sitzplätzen.

- Die Kontaktdaten werden entweder über die vorliegende Teilnehmerliste erhoben

 oder Sie können die Teilnehmerdaten in  Formblätter, die auch im Eingangsbereich der Kreuzkirche ausliegen, selbst eintragen.

Hier können Sie auch entsprechende Formblätter herunter laden, ausdrucken und beim Besuch des Gottesdienstes abgeben:

 


Dies erleichtert uns die Datenaufnahme. Danke !

Kindergottesdienste wollen wir eigentlich nach Plan je nach Witterung noch im Zelt an der Kirche feiern.




Der lebendige Adventskalender ist in unserer Stadt eine langjährige Tradition. Familien und Institutionen laden am Abend mit unterschiedlichen Angeboten zu einem Beisammensein  in der Adventszeit ein.

Auf Grund der z. Zt. bestehenden Hygiene-vorschriften haben sich viele Gastgeber entschlossen, in diesem Jahr nicht an dieser Aktion teilzunehmen. Aus diesem Grund findet der Adventskalender nicht statt,

Alternativ bieten wir den Kindern und Ihnen die Möglichkeit an der Teilnahme an einem digitalen Adventskalender an:

Hier gelangen Sie zu allen Informationen und zur Anmeldung zum digitalen Adventskalender der Region

Konzerte in der Weihnachtszeit

Unsere Kirchengemeinde ohne Musik? Bisher undenkbar!

Gerade in der Weihnachtszeit erinnern wir uns an Chorkonzerte, Bläserauftritte in der Kirche und auf dem Funkerberg und den Klang der Orgel.

Die musikalische Christnacht war ebenfalls ein  Höhepunkt in der Weihnachtszeit.

Bis jetzt ich noch nicht klar, ob und wie wir dies in diesem Jahr erleben können.

Wir haben geplant, aber.......

Informationen zu den Planungen und aktuelle Informationen über die Zulassung der Veranstaltungen finden Sie auf unserer Kirchenmusikseite.

Auch in diesem Jahr beteiligen wir uns an der Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" und bitten um Ihre Mithilfe.

Alle Informationen hierzu finden Sie auf der Internetseite :

www.weihnachten-im-schuhkarton.org

Da wir durch die Baustelle im Pfarrhaus hier diesmal keine Pakete annehmen können, wenden Sie sich bitte an zu den Geschäftszeiten an folgende Adresse:

Fa. Kalz

im Gewerbepark 19

15711 Königs Wusterhausen OT Zeesen


Anders als auf den Flyern angegeben, können Sie die Pakete noch

bis zum 29.11.2020  bei der Abgabestelle Kalz

abgeben, da wir die Weiterleitung direkt organisieren.

 

Diese Advents- und Weihnachtszeit wird anders sein. Die vergangenen Monate haben schon Kraft gekostet, an der Seele genagt, ausgelaugt. Jetzt wird es draußen dunkel und kalt. Anja Siebert-Bright und Lioba Diez von „Spirit & Soul“ laden deshalb ein, aufzutanken mit der stärksten Kraft, die unsere Seele kennt: „Liebe tut der Seele gut“ ist das Motto, das über sechs digitalen Treffen im Advent steht.

An den Sonntagen vom Ersten Advent bis zum 3. Januar 2021 gibt es dazu immer von 17 bis 18 Uhr via Zoom Impulse zum Nachdenken und Ausprobieren - und die Einladung zum Austausch darüber. Dabei werden auf einer Entdeckungsreise nach Innen die Spuren der Liebe in folgenden Themen erkundet:

Dankbarkeit (29.11.)
Stille (6.12.)
Mitgefühl (13.12.)
Verletzlichkeit (20.12.)
Sinn (27.12.)
Freundschaft (3.1.2021)   

Infos und Anmeldung unter:
 https://spiritandsoul.org/lieb...

Die Teilnahme ist kostenlos.


Pfarrer Arndt                Tel.: 0162 2963897


Einige Predigten der vergangenen Gottesdienste finden Sie im Anschluß des Gottesdienstes auf unserer Internetseite unter "Predigten".

Weitere Informationen zu den Angeboten in unseren Gemeinden, die aus gegebenen Anlass z. Zt. nicht stattfinden:

- Christenlehre in Zeesen                                         findet z.Zt. nicht statt

- Kinderchor , Flötenkreis und Kantorei können sich z. Zt. nicht treffen

- Junge Gemeinde                                         kann sich z. Zt. nicht treffen

- Amtshandlungen (Taufen, Trauungen, Beerdigungen) sind möglich unter eingeschränkter Teilnehmerzahl. Bitte sprechen Sie dies ebenfalls mit unseren Seelsorgern ab.

- Die Andachten in den Seniorenheimen KW und DW sind bis auf weiteres

 ausgesetzt


Bleiben Sie alle gesund und behütet.


 

Im 1. Halbjahr konnten wir keine Gottesdienste in den Kirchen mit Ihnen feiern. Es sind zahlreiche Onlinegottesdienste entstanden. Sie können diese noch immer in unserer Mediathek abrufen.

Turmreparatur an der Kreuzkirche

Sind Ihnen in der letzten Zeit die Absperrbänder am Turm unserer Kreuzkirche aufgefallen? Putzteile hatten sich in großer Höhe gelöst und gefährdeten unsere Gottesdienstbesucher. Früher hätte man den ganzen Turm einrüsten müssen - eine kostspielige Sache! Dank moderner Technik konnte der Schaden aus der Nähe begutachtet werden und eine Sicherung der Schadensfläche vorgenommen werden.. Die endgültige Reparatur wird zu einem späteren Zeitpunkt vorgenommen werden. Herzlichen Dank für den Helfer der diese Arbeiten in luftiger Höhe ausgeführt hat.

Erinnern Sie sich noch?

Im Januar diesen Jahres - als Corona für uns alle noch ein Fremdwort war - feierten wir das 10-jährige Bestehen unserer Orgel mit einer Orgelfestwoche. Aus diesem Anlaß wurde eine neue CD produziert, die Sie u.a. nach unseren Gottesdiensten oder in der Regionalküsterei für 12,00 € erwerben können.

Hierzu gibt es jetzt auch ein Video:

Christiane Scheetz spielt auf der Ahrend-Orgel

Dietrich Buxtehude Präludium und Fuge D-Dur

 


Zum Pfarrhausumbau
        



Neues Bauvideo ist erschienen

 




59905

 

 

Info