Kreuzkirche-KW und Sprengel KW

 

Neues aus unseren Gemeinden


Nächste Gottesdienste im Sprengel:

 




Unser Himmelfahrtgottesdienst wird schon seit Jahren als Freiluftgottesdienst gefeiert. In diesem Jahr haben wir uns einen neuen Ort ausgesucht:

Direkt am Strandbad Zeesener See!



Mit musikalischer Unterstützung durch unseren Posaunenchor wollen wir den Gottesdienst feiern.

Anschließend sind Sie eingeladen zum gemeinsamen Imbiss. Jeder kann etwas dazu beitragen, egal ob Salate oder Kuchen.

Für die Vorbereitung wäre es hilfreich, wenn Sie Ihre Imbissspenden in der Küsterei bzw. über diese Seite anmelden würden.

Natürlich wird auch unser Grill wieder angeheizt sein für leckere Bratwürste.

Hoffen wir nun auf schönes Wetter.

Als Ausweichvariante bei unsicherem Wetter werden wir (hoffenlich nicht) die Kirche in Zeesen nutzen. In diesem Fall erhalten Sie kurzfristige Informationen über diese Seite hier oder direkt mit Aufstellern am Zeesener See.


"Komm, bau ein Haus, dass uns beschützt...."

unter diesem Motto stand unser diesjähriges Gemeindefest am 19. Mai. Alle, die dabei sein konnten, erinnern sich an ein abwechslungsreiches und schönes Gemeindefest. Höhepunkt war der "Erste Spatenstich", mit dem das Umbauvorhaben offiziell gestartet wurde. Nach erfolgter Baugenehmigung werden die ersten Tiefbauarbeiten am Ev. Gemeindezentrum an der Kreuzkirche zügig vorbereitet werden.

Begeistert wurde auch die Kinderkantate "Till Eulenspiegel" aufgenommen. Doch auch schon davor gab es ein abwechslungsreiches Programm, dass mit dem musikalischen Festgottesdienst aller Musikgruppen der Gemeinde eröffnet wurde. Dem Flötenkreis wurde anläßlich seines 40 jährigen Bestehens ein Rosenstrauss und mit 40 "Küsschen" überreicht.

Erstmal konnte die neue Bühne genutzt werden. Die Kleinsten aus der Kita "Arche Noah" eröffneten das Programm.

Herzlich gedankt sei an dieser Stelle allen gesagt:

- die Zelte, Stände und Bühne aufgebaut haben

- die Kuchen und Salate gespendet hatten

- die in der Küche das Fest am Laufen hielten

- und die das freundliche Gesicht an allen Ständen waren.

DANKE

 


Erste Impressionen vom Gemeindefest

Fotos: M. Klink


  • IMG_6784
  • IMG_6789
  • IMG_6795
  • IMG_8774
  • IMG_8777
  • IMG_6818
  • IMG_6824
  • IMG_6875
  • IMG_6915
  • IMG_7087
  • IMG_7207



Konfirmationsjubiläum in Königs Wusterhausen 2019

 Feste soll man feiern – so begehen wir in Königs Wusterhausen jedes Jahr am Sonntag nach Pfingsten (Trinitatis) die Konfirmations-Jubiläen. Wenn Sie 1994 oder 1969 konfirmiert worden sind, feiern Sie in diesem Jahr „SILBERNE“ oder „GOLDENE“ Konfirmation.
Wir bitten herzlich darum, dass Sie sich bei uns melden, wenn Sie eine runde Zahl zu feiern haben. Auch sind Sie herzlich eingeladen, wenn sich Ihre Konfirmation
auch zum 60., 70., oder 80. Mal jährt. Und natürlich gilt diese Einladung für alle Gemeindeglieder – auch für Zugezogene, die woanders konfirmiert worden sind, aber jetzt bei uns wohnen und gern hier feiern würden.
Wir wollen am 16. Juni 2019, um 14:00 Uhr in der Kreuzkirche Königs Wusterhausen einen festlichen und fröhlichen Gottesdienst begehen. Im Anschluss sind Sie zum Gespräch bei Kaffee und Kuchen mit Ihren Angehörigen eingeladen.

Wer die Wahl hat......

Auch in unseren Kirchengemeinden wird in diesem Jahr gewählt.

Am 3. November sind die nächsten Gemeindekirchenratswahlen in unseren Gemeinden. Dazu suchen wir schon jetzt Kandidaten, die sich für dieses Amt zur Wahl stellen.

Während Pfarrer in erster Linie die seelsorgerischen Aufgaben in den Gemeinden übernehmen, liegt die weitere Gemeindeleitung in der Verantwortung der Gemeindeglieder an sich.

Mitglieder des Gemeindekirchenrates übernehmen in ehrenamtlicher Arbeit diese Aufgaben.

Wenn Sie sich für diese Arbeit interessieren, mitarbeiten und sich zur Wahl stellen wollen, sprechen Sie am besten unsere Seelsorger oder die Gemeindekirchen-ratsmitglieder an. Für erste Informationen haben wir hier einen Infoflyer beigefügt: Infos zur GKR Wahl

 Spendenaktion zum Pfarrhausumbau

Unsere Spendenaktion mit dem Weinverkauf  "KWer Pfarrhaustraube" ist ein voller Erfolg.

Inzwischen ist die 3 Lieferung bei uns eingetroffen. Somit steht auch die Rotweinvariante wieder zur Verfügung

Mit dem Kauf erhalten Sie einen vorzüglichen Wein und tragen ebenfalls etwas zur Pfarrhaussanierung bei.

Na dann, zum Wohl!


Kirchenöffnung / Kirchenbesichtigung

Haben Sie auf einer Urlaubsfahrt oder einem Ausflug vor verschlossenen Kirchentüren gestanden?

Oder haben Sie einen Raum der Stille zum Gebet oder des Nachdenkens gesucht?

Wir möchten an den Wochenenden die Kreuzkirche auch außerhalb der Gottesdienstzeiten öffnen. Dazu suchen wir Helfer, die sich als Ansprechpartner und zur Aufsicht zur Verfügung stellen. Entsprechendes Informationsmaterial,  Einweisung und Termine erhalten Sie über unsere Regionalküsterei (Tel.: 03375 258620) bzw. über Hr. Stark (Tel.: 03375 294047).

Im Moment öffnen wir Ihnen gern die Kreuzkirche auf jeden Fall freitags von 9:00 -12:00 Uhr. Melden Sie sich bitte bei einem Mitarbeiter des Hausmeisterdienstes.

Wollen Sie als Gruppe unsere Kirche besichtigen und eine Kirchenführung erhalten, können Sie das gern  in unserer Regionalküsterei (03375 258620) oder mit Hr. Stark (03375 294047) absprechen.


32617

 

 

Info